Category Archives: News

MX/ENDURO Sommercamp 28.08.-01.09.2017 im CROSS-COUNTRY-VALLEY Tapolca/HU

Den Familienurlaub mit dem schönsten Hobby der Welt verbinden!
Wann kann Vater und Sohn (oder Tochter) ab 65ccm denn schon mal gemeinsam unter professioneller Anleitung was für die Verbesserung der Fahrtechnik tun. Ganz einfach – im MX/ENDURO Sommercamp für „Jung und Alt“. Trainiert wird täglich in kleinen Gruppen getrennt, nicht nach Alter sondern Fahrkönnen und Trainingsbereich (MX oder Enduro). So können wir die Hobbyfahrer und die „Racer“ optimal und individuell betreuen. Die einzelne Teilnahme ist natürlich auch möglich.
Mit dem Instruktoren-Team Jens Scheffler und Bob Pudor stellen wir euch die geballte Ladung Offroad-Erfahrung zur Verfügung. Gemeinsam betreuen sie schon viele Jahre Offroadcamps im In- und Ausland und sind an den Erfolgen vieler Sportfahrer in den unterschiedlichsten Rennserien MX und Enduro beteiligt.
Jens Scheffler, mit deutscher Trainerlizenz seit 2005, hat mehr als 25 Jahre Erfahrung als Instruktor für die verschiedensten Veranstalter und betreibt seit 2001 eine eigene Enduroschule. Mehrere Europameister- und ein Weltmeistertitel stehen neben 18 SixDays Goldmedalien und unzähligen weiteren Erfolgen während seiner aktiven Laufbahn als Werksfahrer bei MZ auf seinem Konto. Er lebt den Endurosport und ist heute noch mit einem Speed unterwegs den die Meisten nie erreichen werden. Viele junge Talente entwickelte er zu national und international erfolgreichen Fahrern. So führte er auch die deutsche Endurolegende Markus Kehr bis in die Weltspitze und ist seit einigen Jahren unter anderen auch an den Erfolgen des Österreichers Patrick Neisser beteiligt.
Bob Pudor ist auch seit 2005 in Deutschland lizenziert und zertifizierter Instructor der weltberühmten „Gary Semics Motocross School“ / USA (Top-Profis wie Jeremy McGrath, Kevin Windham, Ryan Villopoto, Ezra Lusk, Mike Brown, Brock Hepler und viele mehr haben in dieser Schule ihr „Handwerk“ gelernt).,Bob war international erfolgreich mit mehreren intern. Staatsmeistertiteln, Enduro EM Top 10, Cup Siegen und ISDE Gold auf den Marken Aprilia, Yamaha und KTM. Er wurde in den Jahren 2007/8 von Aprilia unter Vertrag genommen und in der Enduro EM eingesetzt. Dort katapultierte er die damalige Neuentwicklung RXV 450 bis auf den 6. Platz. Nach vielen Siegen und top Platzierungen in den folgenden Jahren (unter anderem auch österreichischer Staatsmeister auf KTM) wurde die Trainertätigkeit immer mehr und seit 2012 zum Hauptberuf.
Euch erwarten 5 Trainingstage exklusiv auf allen Strecken im CROSS-COUNTRY-VALLEY /HU. Natürlich werden entsprechende Ruhezeiten eingeplant um optimale Erfolge zu erreichen. Ein neu eröffnetes Freibad nur wenige 100m von den Strecken entfernt ist bestens geeignet um etwas Ausgleich zu schaffen.
Je nach Trainingsgruppen MX oder Enduro werden alle Fahrtechniken ausführlich theoretisch geschult und praktisch vorgefahren. Anschließendes Sektionstraining bringt die Routine und ist der Ausgangspunkt für euer späteres selbstständiges Training.
Grundlagen für alle:
– zur optimalen Nutzung des Motorrades grundlegende Einstellung von Lenker, Kupplung, Bremsen, Schaltung und Fahrwerk (wenn nötig)
– Erwärmung – die richtigen Übungen um unseren Körper auf „Temperatur“ zu bringen, leichtes Dehnen um Verletzungen zu vermeiden
– die richtige Position auf dem Motorrad – Haltungsschule (unerlässlich für kraftsparendes, schnelles und sicheres fahren)
– Funktion der Knie in den verschiedenen Belastungssituationen
– Fußstellungen auf den Fußrasten und deren Belastung und Funktion zur Steuerung des Motorrades
– Fahrübungen zur Gleichgewichtsverbesserung
– Die Kraft muss in den Boden! – effektives Beschleunigen im sitzen und stehen mit der richtigen Haltung ein Spass
– das „Geheimnis“ der Kupplung zum sportlichen Fahren, der richtige Einsatz wirkt Wunder
– Bremstechniken, der korrekte Einsatz zum richtigen Zeitpunkt
– Hast du Augen im Kopf? Mit der richtigen Blicktechnik die ideale Spur finden ist entscheidend für sicheres und kräftesparendes Fahren.
– Kurventechniken, das Zusammenspiel der einzelnen Phasen
– Berg auf und Berg ab – mit der richtigen Haltung, Gas, Kupplung und Bremse kein Problem
für die Fortgeschrittenen:
– befahren selektiver Streckenabschnitte mit Spurrinnen, Wurzeln, Stämmen, Steinen usw.
– Kanten, Wellen, Sprünge (effektiv zum Vorteil nutzen, Balance, Table, Step-Up, Step-Down, Flat, mehr Höhe und Weite, absorbieren usw.)
Infos zur Location, Rückfragen und Anmeldung unter office@bp-line.com www.bp-line.com
oder Bob Pudor Tel. 0049 15773442940 (MO-FR 8-12Uhr)
Preis : 319,00 Euro/Teilnehmer (inkl. Trainer, Strecken, Fahrerlager, DU/WC)
Optional buchbar: Camping im Fahrerlager (DU/WC/Strom) direkt an den Strecken ist möglich. Wer aber etwas mehr Urlaubsfeeling braucht, dem können wir das 4*Wellness Hotel Pelion (nur 3 Minuten von der Strecke entfernt) bestens empfehlen. Eure Buchungen können wir gern weiterleiten und euch so den Vorteilspreis für unsere Kursteilnehmer sichern.

Endurotouren im Land der Götter 2017

Die Termine für 2017 sind bereits fixiert und online. Die Teilnahme ist wie immer bei frühzeitiger Buchung mit Leihmaschinen möglich. Der Teilnahme mit eigenen Motorrädern aller Marken steht natürlich auch nix im Wege.

MX/XC Sommercamp 27.-31.07.2015

Den Familienurlaub mit dem schönsten Hobby der Welt verbinden – MX/XC Sommercamp 27.-31.07.2015 im CROSS-COUNTRY-VALLEY Tapolca/HU

Wann kann Vater und Sohn (oder Tochter) den schon mal gemeinsam unter professioneller Anleitung was für die Verbesserung der Fahrtechnik tun. Ganz einfach – im MX/XC Sommercamp für „Jung und Alt“. Trainiert wird täglich in kleinen Gruppen getrennt, nicht nach Alter sondern Fahrkönnen. So können wir die Hobbyfahrer und die „Racer“ optimal und individuell betreuen. Wenn der Papa nur Zuschauer ist kann Junior natürlich auch allein mitmachen. Um die Qualität unserer Kurse abzusichern können wir max. 8 Teilnehmer in 2 Gruppen betreuen.

Mit unserem professionellen Lehrprinzip werden Erfolge in kürzester Zeit möglich und ihr werdet durch einen kräftesparenden, flüssigen Fahrstil mit hoher Fahrsicherheit den Geländesport genießen. Kursteilnehmer und Privatschüler aus vielen Nationen (Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Ungarn, Tschechien, Griechenland, Slowenien) profitieren bereits davon.

Was erwartet euch:

– zur optimalen Nutzung des Motorrades grundlegende Einstellung von Lenker, Kupplung, Bremsen, Schaltung und Fahrwerk
– Erwärmung – die richtigen Übungen um unseren Körper auf „Temperatur“ zu bringen, leichtes Dehnen um Verletzungen zu vermeiden
– die richtige Position auf dem Motorrad – korrekte Haltung im Sitzen/Stehen nach dem Centrum Prinzip
– Oberkörper/Ellenbogen Haltung zum richtigen Handling des Motorrades
– Funktion der Knie in den verschiedenen Belastungssituationen
– Fußrasten und deren Belastung und Funktion zur Steuerung des Motorrades
– Fahrübungen zur Gleichgewichtsverbesserung
– das „Geheimnis“ der Kupplung zum sportlichen Fahren, der richtige Einsatz wirkt Wunder
– Bremstechniken, der korrekte Einsatz zum richtigen Zeitpunkt
– Hast du Augen im Kopf? Mit der richtigen Blicktechnik die ideale Spur finden ist entscheidend für sicheres und kräftesparendes Fahren.
– Kurventechniken, das Zusammenspiel der einzelnen Phasen
– Berg auf / Berg ab mit der richtigen Haltung, Gas, Kupplung und Bremse kein Problem
– befahren selektiver Streckenabschnitte mit Spurrinnen, Wurzeln, Stämmen, Sand, Steinen, Wiese usw.
– Sprungtechniken, die verschiedenen Möglichkeiten zur richtigen Zeit und die Steuerung des Motorrades in der Luft

Es wird in kleinen Gruppen nach Leistungsstand und Fortschritt trainiert und dabei ganz individuell auf jeden Teilnehmer eingegangen. Es wird keine Straßenzulassung/Führerschein benötigt, die Motorräder müssen aber technisch ok sein. Wir empfehlen Stollenbereifung und bestehen auf der im Geländesport üblichen Sicherheitskleidung.

optional: Camping im Fahrerlager (DU/WC/Strom) direkt an den Strecken ist möglich. Wer aber etwas mehr Urlaubsfeeling braucht, dem können wir das 4*Wellness Hotel Pelion (nur 3 Minuten von der Strecke entfernt) bestens empfehlen. Eure Buchungen können wir gern weiterleiten und euch so den Vorteilspreis für unsere Kursteilnehmer sichern.

Preis : 319,00 Euro/Teilnehmer (inkl. Trainer, Strecken, Fahrerlager, DU/WC)
Anmeldung oder Rückfragen unter office@bp-line.com www.bp-line.com
oder Bob Pudor Tel. 0049 15773442940 (MO-FR 8-12Uhr)

MX/ENDURO Camp Basic

08.-10.05. und 04.-06.06.2015

Und wieder sind wir zu Gast im ungarischen CROSS-COUNTRY-VALLEY mit seinen vielfältigen und optimalen Trainingsbedingungen. Das werden wieder 2 bzw. 3 Tage in denen wir intensiv und für jeden nachvollziehbar die Basics der MX und Enduro Fahrtechniken vermitteln. Die Kurse sind für jung und alt gleichermaßen geeignet. Mit unserem professionellen Lehrprinzip werden Erfolge in kürzester Zeit möglich und ihr werdet durch einen kräftesparenden, flüssigen Fahrstil mit hoher Fahrsicherheit den Geländesport genießen. Kursteilnehmer und Privatschüler aus vielen Nationen (Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Ungarn, Tschechien, Griechenland, Slowenien) profitieren bereits davon.

Trainingseinheiten:

– Erwärmung – die richtigen Übungen um unseren Körper auf „Temperatur“ zu bringen, leichtes    Dehnen um Verletzungen zu vermeiden

– zur optimalen Nutzung des Motorrades grundlegende Einstellung von Lenker, Kupplung, Bremsen, Schaltung und Fahrwerk

– die richtige Position auf dem Motorrad – korrekte Haltung im Sitzen/Stehen nach dem Centrum Prinzip

– Oberkörper/Ellenbogen Haltung zum richtigen Handling des Motorrades

– Funktion der Knie in den verschiedenen Belastungssituationen

– Fußrasten und deren Belastung und Funktion zur Steuerung des Motorrades

– Fahrübungen zur Gleichgewichtsverbesserung

– das „Geheimnis“ der Kupplung zum sportlichen Fahren, der richtige Einsatz wirkt Wunder

– Bremstechniken,  der korrekte Einsatz zum richtigen Zeitpunkt

– Kurventechniken, das Zusammenspiel der einzelnen Phasen 1. Anfahrt/Bremse 2. Richtungsänderung/Kurve 3. Ausfahrt/Beschleunigung

– Berg auf / Berg ab mit der richtigen Haltung, Gas, Kupplung und Bremse kein Problem

– befahren selektiver Streckenabschnitte mit Spurrinnen, Wurzeln, Stämmen, Sand, Steinen, Wiese usw.

– Sprungtechniken, die verschiedenen Möglichkeiten zur richtigen Zeit und die Steuerung des Motorrades in der Luft

Es wird in kleinen Gruppen nach Leistungsstand und Fortschritt trainiert und dabei ganz individuell auf jeden Teilnehmer eingegangen. Es wird keine Straßenzulassung/Führerschein benötigt, die Motorräder müssen aber technisch ok sein. Wir empfehlen Stollenbereifung und bestehen auf der im Geländesport üblichen Sicherheitskleidung.

optional: Camping im Fahrerlager (DU/WC/Strom) direkt an den Strecken ist möglich und individuell buchbar. Wer aber etwas mehr Urlaubsfeeling braucht, dem können wir das Wellness Hotel Pelion (nur 3 Minuten von der Strecke entfernt) bestens empfehlen. Eure Buchungen können wir gern weiterleiten und euch so den Vorteilspreis für unsere Kursteilnehmer sichern.

MX/ENDURO Camp Basic im CROSS-COUNTRY-VALLEY/HU

11.-12.04. und 08.-10.05.2015 Und wieder sind wir zu Gast im ungarischen CROSS-COUNTRY-VALLEY mit seinen vielfälltigen und optimalen Trainingsbedingungen. Das werden wieder 2 bzw. 3 Tage in denen wir intensiv und für jeden nachvollsiehbar die Basics der MX und Enduro Fahrtechniken vermitteln. Die Kurse sind für jung und alt gleichermaßen geeignet. Camping im Fahrerlager direkt an den Strecken ist möglich. Wer aber etwas mehr Urlaubsfeeling braucht, dem können wir das Wellness Hotel Pelion (nur 3 Minuten von der Strecke entfernt) bestens empfehlen. Eure Buchungen können wir gern weiterleiten und euch so den Vorteilspreis für unsere Kursteilnehmer sichern.

MX KIDS CAMP

Saisonvorbereitung traditionell im CROSS COUNTRY VALLEY/HU in den Osterferien 30.03.-02.04.2015! Unsere Basics für die Kids, nach Können und Alter in kleinen Gruppen. Wir vermitteln detailliert und nachvollziehbar alle fahrtechnischen Abläufe für ein schnelles und vor allem sicheres Handling der Bikes. Dabei stellen wir uns auf jeden Teilnehmer individuell ein und ermöglichen euch damit schnelle Fortschritte. Mit vielen Tips und Tricks aus unseren eigenen Rennsporterfahrungen schaffen wir für euch die Voraussetzung im Motocross und später eventuell im Enduro erfolgreich zu sein.

Saisonvorbereitung im Enduro & CrossCountry Camp Griechenland 2015

In einer atemberaubenden Landschaft zwischen dem Golf von Salonika und den Bergen in Central Mazedonien werden wir 5 Tage Vorbereitungstraining für die neue Offroadsaison absolvieren. Das milde Klima nutzen wir um die Winterpause zu verkürzen. Auf den vielfältigen Geländegegebenheiten werden wir uns durch gezieltes Training der Fahrtechnik den entscheidenden Vorteil verschaffen um in den verschiedenen Serien zu dominieren. Dazu trainieren wir auf vielen verschiedenen Strecken und Sektionen der griechischen Staatsmeisterschaft.

07.02 – 14.02. Saisonvorbereitung / Enduro & CrossCountry
15.02.- 21.02. Saisonvorbereitung / Enduro & CrossCountry / Adventure / Training & Tour

Die Instruktoren Jens Scheffler und Bob Pudor sind in Deutschland lizenziert und arbeiten hauptberuflich als Trainer für MX und Enduro/XC. Ihr profitiert von ihren Erfahrungen mit denen Welt-, Europa- undStaatsmeistertitel errungen wurden. Schnell fahren ist das eine, die Fähigkeit Fahrtechnik nachvollziehbar zu vermitteln das andere. Beide Trainer verfügen darüber und haben langjährige Erfahrungen in Theorie und Praxis. Mit ihrem professionellen Lehrprinzip werden Erfolge in kürzester Zeit möglich und der Fahrspaß ist gesichert. Kursteilnehmer und Privatschüler aus vielen Nationen wie Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Ungarn, Tschechien, Griechenland und Slowenien profitieren davon.

X ENDURO Camp

Für  die Saison 2014 gibt es nur noch einen freien Termin zur Teilnahme an einem Fahrtechnik Kurs von  BP-LINE OFFROADCAMPS.  Am Wochenende 25./26.10.2014 habt ihr vor der Winterpause im CROSS COUNTRY VALLEY Tapolca/HU noch die Möglichkeit intensiv auch die schwierigeren Passagen und Hindernisse im Enduro/Endurocross zu trainieren um für die ein oder andere Schlechtwetterausfahrt gerüstet zu sein.

 

KidsCamp MX

Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch 2014 wieder ein MX Camp für Kinder und Jugendliche in Seiffen/D. Termin ist der 04.-08.08.2014. Dabei unterstütze ich den „alten Hasen“ Jens Scheffler und zusammen werden wir euch bei der Verbesserung der Fahrtechnik behilflich sein.